kin_150

 

Das Missverständniss von Licht und Dunkelheit
21.12.2012 Special – Dienstag, 11. Dezember 2012

Die Fundamente von Gut und Böse wanken nicht nur, sie fallen in sich zusammen. Das was aus den Ruinen der alten Zeit emporsteigt ist das neue Gebäude von Einheit, Frieden und Freiheit.
Du errichtest mit allen anderen gemeinsam diesen neuen Erlebniss-Park auf der Erde. Es wird noch 20 Jahre dauern, bis das neue Fundament errichtet ist.

Vor langer langer Zeit, als noch nicht einmal die Erde existierte, begannen sich die Götter zu zanken. Irgendeiner begann sein eigenes Ding durchziehen zu wollen und Gott gewährte ihm oder ihr, man weiss es nicht, wer es war, den freien Willen, dies auch zu tun.

So begann der Glaube etwas tun zu können, was das Eigene ist.

Es begann das grosse Missverständniss von Licht und Dunkelheit.

Es ist so unglaublich lange her, und doch war’s erst kürzlich, denn in den Himmeln wo dies begann, da verstreicht die Zeit so langsam, dass es sich anfühlt als wär’s erst gestern gewesen.

Die verspielten Götter begannen ihre eigenen Welten zu erschaffen, und sie alle bekamen einen Zeitraum zugeteilt in dem sie sich austoben konnten. Und sie taten es in vollen Zügen.

Wir sind hier in einer dieser Welten.

In einem Endprodukt sitzen wir drin und das Fazit dieser Welt ist es, zu meinen, das Licht gut und Dunkelheit schlecht ist. Obwohl beides aus der selben Quelle gekommen und entstanden ist, bekämpften und bekriegten wir uns gegenseitig bis aufs Seelenblut.

Wir wechselten die Seite, so oft, das kann man gar nicht mehr zählen und wir verstrickten uns in die karmischen Fallstricke dieser Welten.

Völlig verheddert erreichten wir den Punkt an dem nichts mehr weiter ging, das Spiel war ausgereizt.

Und da stehen wir nun, und wir sind seit 20 Jahren dabei uns aus diesen Verstrickungen, die aus dem Missverständnis entstanden wieder zu befreien. Wir waren fleissig und wir sind schon gut herausgekommen, und doch stecken wir noch immer tief drin.

Jetzt
Dieses Spiel ist zu Ende.

In 10 Tagen ist der Zeitraum beendet.

 

 

 

weiter lesen auf der Webseite ….

 

Share This

Newsletter

Verpasse keinen Tages-Text und keinen Artikel!
Abonniere den kostenlosen Newsletter jetzt!

Du hast jetzt den Newsletter abonniert