kin_207

 

 

Tag 47 – 13.0.0.2.7 – 6. Februar 2013

– Kin 207 –

12 Manik | Kiej | Mazatl | Hand

 

 Der Pessimist sieht nur das Üble.
Der Optimist sieht nur das Gute.
Doch was bist Du wenn wir alle verbunden sind miteinander?
Wenn sich alle miteinander die Hände reichen, die Herzen öffnen, wir alle ineinanderfliessen, dann haben wir alle mit allem zu dealen.
Nichts mehr kann ausgeschlossen werden, nichts mehr geht an Dir vorbei.
Bist Du bereit?

 

Einzelkämpfer waren wir. Eigene Resonanzen, eigene Themen, eigene Ansichten, eigene Erfahrungen, alles nur für Dich allein.
Gut, Gott war immer mit dabei, vieles hat sich mit anderen überschnitten, berührt, gekreuzt, manchmal mit dem Schwert, manchmal mit einer Blume.

Doch jetzt, oh jetzt, oh je, oder oh ja, das Einzelding ist vorbei.
Deine Erfahrungen werden zu meinen. Meine Erfahrungen werden zu Deinen. Nun ist Gott mit uns.

Vom Ich zum Wir zum verstärkten Ich.

Eindrücke übermannen, überfrauen mich. Dämme brechen, Impressionen vieler Leben, vieler Perspektiven, vieler Gefühle, Gedanken stürzen herein, hinein in meinen Raum, der bisher meiner war.

 

online geht’s weiter ….

Share This

Newsletter

Verpasse keinen Tages-Text und keinen Artikel!
Abonniere den kostenlosen Newsletter jetzt!

Du hast jetzt den Newsletter abonniert