2013-02-11 16.46.48

 

 

Tag 53 – 13.0.0.2.13 – 12. Februar 2013

– Kin 213 –

5 Ben | Aaj | Acatl | Himmelswanderer

 

Jetzt wo’s so langsam zunimmt an Bewegung, Strömung und Fluss, wie könnt’s auch anders sein, komm ich und geb ein paar Hinweise auf die Steine die da rumliegen.
Was wär ein schönes Flussbett ohne schöne grosse Steine?
Jetzt allerdings die Gretchen-Frage:
Wie und wo bist Du denn in diesem Fluss, Deinem Lebensfluss? Bist ein etwas, das vom Strom mitgezogen wird? Oder bist Du einer der Steine, oder mehrere?
Die Lösung des Problems liegt sehr nahe.

 

Der Strom ist zwar sehr sanft und eher subtil. Manchmal hab ich das Gefühl es steht alles still und nichts tut sich, und zwei Minuten später steht die Welt schon wieder Kopf. Jetzt hat doch auch der Papst den Rücktritt erklärt, das gab’s seit Beginn dieser Organisation nur ein mal. Na so was aber auch.

Wie dem auch sei, es geht um Dich und Dein spirituelles Sein, Dein bewusstes Du Selbst sein.

Was bist Du denn eigentlich?

 

Online geht’s weiter ….

Liebe Grüsse
Ers

 

Share This

Newsletter

Verpasse keinen Tages-Text und keinen Artikel!
Abonniere den kostenlosen Newsletter jetzt!

Du hast jetzt den Newsletter abonniert