2013-02-12 15.58.23

 

 

Tag 54 – 13.0.0.2.14 – 13. Februar 2013

– Kin 214 –

6 Ix | I’x | Ocelotl | Magier

 

Eine wirklich etwas eigenartige Phase läuft zur Zeit grad durch, man hörts von überall und allen Seiten. Irgendwie geht gar nichts mehr so wie gehabt, ein Leere, eine Stille, und kaum Impulse was es zu tun gibt von irgendwoher.
Und doch ist das Gefühl, das innere Wissen, dass alles gut ist, und noch viel besser wird, immens stark geworden.
So lässt sich die leichte Orientierungslosigkeit, die eigentlich keine ist, leichter durchstehen.
Doch wozu diese komische Phase jetzt da ist?

 

In diesem leicht luftleeren Raum, fühlt sich an wie ein Luftloch im Flieger, geschieht etwas ganz wunderbares.

Es wird intern aussortiert.

Die Visionen, Schöpfungsgrundmuster, Ideen, Projekte, die sich in den letzten Jahren angedeutet haben, teilweise schon auf dem Weg in die Manifestation sind, sie alle werden stillgelegt.

So können wir uns in Ruhe anschauen, was jetzt wirklich das eigene ist, und was jetzt wirklich in Manifestation treten will.

Wir werden in Einklang gebracht, in dieser inneren Stille mit der Erde und dem Himmel, deren Willen und unser Wille vereint sich in unseren Herzen. Dazu braucht es erstens ein bisschen stillere Stille als bisher, und etwas länger als bisher.

 

Online weiterlesen ….

Liebe Grüsse
Ers

 

Share This

Newsletter

Verpasse keinen Tages-Text und keinen Artikel!
Abonniere den kostenlosen Newsletter jetzt!

Du hast jetzt den Newsletter abonniert